Alternativ-Radio

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Ich hab gedacht, dass jetzt ab 01.01.21 eine Versteuerung ab den 1. Euro kommen soll. Dies war ja schon für 07/2020 geplant und wurde verschoben. Hat sich daran was geändert?
 

guenti

Mitglied
Also ich habe nichts bezahlt, musste aber bei Ali 20,-€ Versandgebühren bezahlen.
Man kann aber auch über Amazon bestellen.
Dann viel Spaß
 

ErdinYK

Mitglied
Ich habe es jetzt bestellt vom Ali hatte mit Dasaita geschrieben Wegen Zoll es gibt eine Versandoption, bei den der Zoll entfällt laut Verkäufer kostet der Versand 26 € insgesamt habe ich 399 € bezahlt.
 

guenti

Mitglied
Glückwunsch, ich glaube ich hatte auch 26,-€ bezahlt. Hast du Bose im Auto, dann musst du eins bestellen was mit Bose klarkommt.
Ich denke das hast du gemacht.
 

Aexo

Mitglied
Hallo an alle, ich habe mir einen account gemacht weil ich seit 2 wochen nicht weiter komme. Ich hab das problem, das die RF kamera kein bild von sich gibt. Ich habe wie schon alle geschriben haben den 4en pin belegt und es verbunden. Wen ich in R gehe erscheint ein schwarzes bild mit den linien und links die sensoren. Aber ich sehe nichts sprich alles schwarz. Ich habe das gerät bei aliexpress gekauft und alles andere funktioniert. Ich hab das gerät vom navifly

Android 10 Für Mazda 6 3 GL GJ 2012-2017 auto stereo audio auto GPS Navigation bildschirm multimedia
 

ZF80K

Mitglied
Hallo BIGI,

irgendwo habe ich gelesen, dass es in Japan ein größere Auswahl an CX-5 geeigneten Radios gibt. Ist bei diesen Modellen ebenfalls von den von Dir geschilderten Problemen (die ich allesamt gut machvollziehen kann) auszugehen - was meinst Du?

Meine Überlegung ist, ein geeignetes Radio in Japan zu bestellen (bei Lenkrad u.a. Zubehör wurde das ja von anderen Forums-Usern bereits exerziert) und das dann einzubauen?

VG
Jo
Nur zur Info:
wer auf dei Superidee kommen sollte sich ein Japan Radio an Land zu ziehen in Japan liegt der UKW Frequenzbereich bei 76- 95 MHZ , in Europa bei 87,5 - 108 MHZ !
 

Aexo

Mitglied
Ich sitze schon seit 4h im auto ich hab ein paar bilder gemacht aber die kamera will einfach kein bild geben. Ich wen ich das (back) kabel mit dem schwarzen 4er pin verbinde schaltet das gerät um aber ich sehe kein bild weiss einer, was ich noch verbinden muss?
 

Anhänge

  • 20210129_164045.jpg
    20210129_164045.jpg
    701,5 KB · Aufrufe: 17
  • 20210129_164027.jpg
    20210129_164027.jpg
    859,1 KB · Aufrufe: 18
  • 20210129_164015.jpg
    20210129_164015.jpg
    927 KB · Aufrufe: 17
  • 20210129_163955.jpg
    20210129_163955.jpg
    898,4 KB · Aufrufe: 17

Itzak

Mitglied
Also der PIN scheint korrekt zu arbeiten, denn der bewirkt lediglich das Umschalten auf den Kameraeingang.
es liest sich, als hast du die Kamera nicht oder falsch angeschlossen, deswegen kein Bild. Oder diese bekommt keinen Strom. Ist bei mir ja schon ewig her, aber an welchen der gelben Chinch hast du die Kamera angeschlossen?
 

Aexo

Mitglied
Ich habe vom zubehör radio ein chinch wo steht kamera in allso so was in der art aber vom auto her habe ich gar keinen chinch. Jetzt weiss ich nicht wie ich das verbinden kann. Ah die hilfslinien drehen sich nicht mit wen ich das lenkrad bewege. Die lenkradtasten funktionieren ganz normal.
 

Aexo

Mitglied
Ich habe hier noch ein schema fals wer was damit anfangen kann.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210127-101435_AliExpress.jpg
    Screenshot_20210127-101435_AliExpress.jpg
    389,3 KB · Aufrufe: 38

Itzak

Mitglied
Unten links der Chinch müsste doch mit einem der gelben Chinch (rear Cam) in dem Kabelbaum rechts verbunden werden.
So genau hab ich das nicht mehr auf dem Schirm.
 

ErdinYK

Mitglied
Hallo

Meine Dasaita PX6 Max10 ist nun endlich angekommen, ich habe das Radio direkt eingebaut. Alles funktioniert, auch die Rückfahrkamera. Bloß das Bild von der Rückfahrkamera ist sehr unscharf , mein Radio hat eine 720p Auflösung, kann es sein das meine Kamera nicht dafür geeignet ist? Und würde es eventuell eine Rückfahrkamera mit höherer Auflösung geben? Sodass ich es an die Originalstelle einbauen kann?

Und ich hätte da noch ein kleines Problem.
Und zwar mit den Hochtönern, ich kann die Höhen nicht runterregeln. Wenn ich etwas die Lautstärke aufdrehe, schmerzt es sehr an den Ohren. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden!
Danke im Voraus für jede Hilfe und Information!
 

Aexo

Mitglied
Das ist eben meine frage muss ich den gelben chinch aufschneiden und mit den anderen verbinden? Weil von mazda aus hab ich gar keinen chinch.
 

Tristan

Plus Mitglied
@Aexo: Mach doch mal ne Aufzählungsliste der Kabel, die vom Radio kommen und beim Chinch drumrum sind (Kabelfarbe, Text auf dem Label) ...und das gleiche von der Kamera. Das könnte den Hilfewilligen wahrscheinlich helfen.

Chinch am Radio sollte das Rein fürs Kamerabild sein. An der Kamera muss es ein Kabel für Kamerabild raus geben. Die müssen verbunden werden. Egal welche Stecker es sind.

Edit: Merke gerde erst, dass Du wohl gar keine Aliexpress-Kamera hast, sondern die Originale von Mazda.
 

Aexo

Mitglied
Allso folgendes: ich hab ein ein foto gemacht auf dem alle stecker sind die zur kamera gehen sprich die die zusammen sind. Auf dem anderen foto ist das kabel das vom hauptstecker (back) mit dem 4en pinn ein signal gibt und umschaltet siehe foto. Nur der back und 4 pin sind zusammen provisorisch, wie ich die anderen anschliessen muss weiss ich nicht 😣
Hab ein mazda 6 GJ bj. 2014 sportline mit vollausstattung allso RFKamera und allem drum und dran.

Die 2 gelben neben dem chinch sind nicht beschriftet. Ich hab das ganze forum durgelesen aber komm nicht drauf wie ihr das verbindet.

Wen ich den back den 4en pin und camera B+ zusammenhalte bleibt er in dem cameramodus ohne bild. Wen ich ins P oder D gehe bleibt der schwarze screen und ich kann das radio nicht bedienen.
 

Anhänge

  • 20210129_203732.jpg
    20210129_203732.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 15
  • 20210129_203705.jpg
    20210129_203705.jpg
    835,1 KB · Aufrufe: 14
  • 20210129_203653.jpg
    20210129_203653.jpg
    540,5 KB · Aufrufe: 15
  • 20210129_203626.jpg
    20210129_203626.jpg
    598,4 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Tristan

Plus Mitglied
Hilfreich wäre dann ein Schaltplan vom Mazda 6 BJ 2014, um herausfinden zu können, wo man welches Kabel findet und verbinden muss. Das wird in nem CX-5-Forum eher keine leichte Aufgabe.
 

Aexo

Mitglied
Ist genau das gleiche. Sprich ich kann dir einen plan schicken aber ist 1:1 wie beim cx-5 darum bin ich hier😅
 

Anhänge

  • audio-verstaerkero4sez.png
    audio-verstaerkero4sez.png
    441,7 KB · Aufrufe: 19

Tristan

Plus Mitglied
Also Du hast da noch ein rotes Kabel von Radio/Navifly mit "Camera B+". Das ist die Stromversorgung für die Kamera - die sollte wohl auch noch angeschlossen werden. Da ich nicht annehme, dass sie auf Dauerstrom liegen soll, müsste das wohl Zündplus sein. Wäre nur noch in Erfahrung zu bringen, ob Zünd-12V (oft im Auto zu finden) oder Zünd-6V (direkt aus einem der Kabel von der originalen Audio-Unit) Letzeres ist eher meine Vermutung. Die Kabel IR und Brake IN würde ich erstmal vernachlässigen für die Rückfahrkamera.

Viel mehr kann ich aber nicht beisteuern, da ich mich weder mit den Alternativradios, noch mit der Nachrüstung von Rückfahrkameras auskenne.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben