Apple CarPlay Wireless Adapter

LilRomeo

Mitglied
Hatte mich auch schon damit befasst, jedoch gelesen, das häufig Verbindungsabbrüche auftreten.
Funktioniert das denn einwandfrei? Ohne Abbrüche?
Wie lange dauert das connecten ab Motorstart?

Der Aufwand, die induktive Matte vorne einzubauen ist mir zu groß, darüber hinaus ist das benutzen von Nicht-Apple Produkten, wie z.B die induktive Matte, billigen Kabelalternativen auch bedenklich.

Hatte das Problem vor Jahren mit dem iPhone 6S, hier ist der Akku unverhältnismäßig schnell leer gelaufen. (Mit billig Zubehör)

Seitdem nutze ich nur noch original Zubehör (Aktuell 11 Pro Max) und habe diese Probleme nie wieder gehabt.

Da stöpsel ich das Handy lieber ein, verstaue es in der Mittelkonsole und kann alle Features nutzen und das Handy läd zeitgleich auf.

Dennoch wäre ein Fazit im Dauertest wünschenswert.
 

hoerbe

Mitglied
Hatte mich auch schon damit befasst, jedoch gelesen, das häufig Verbindungsabbrüche auftreten.
Funktioniert das denn einwandfrei? Ohne Abbrüche?

Aktuell connected er sich bis ich aus der Garage rausgefahren bin - in der Zeit habe ich eh das Bild der Rückfahrkamera. Sonst ist bisher die Verbindung auf den paar 20-30km Strecken stabil und nie abgebrochen.

Firmware Update habe ich wie in der Anleitung beschrieben gemacht und sonst alles paletti. Es ist gerade für häufiges Ein- und Aussteigen super angenehm. Ich werde berichten falls es Probleme gibt.

Das mit dem Einbau der Matte ist mir etwas heiß. Ich traue mich sowas nicht und habe zwei linke Hände ;) gibt es nicht einfach was, das man direkt vorne rein legen kann in das Fach?
 

Guss

Mitglied
Ich finde den Adapter auch recht interessant aber da ich zum Laden eh ein Kabel brauche, ist es total uninteressant.
Selbst induktives Laden sehe ich nicht als ‚alltagstauhlich‘ an, das zumindest bei mir, ganz oft Schlüssel, Portemonnaies vllt noch ein anderes Handy etc. In dem Fach liegt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Guss

Mitglied
Sowas hier zu posten ist nicht hilfreich[emoji2959] ... jetzt will ich es wirklich haben [emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Guss

Mitglied
Tja was soll ich sagen. Hab’s grad im Mazda probiert und es klappt einwandfrei ... echt geil!
Tausend dank für eure Hilfe nur das die Handbremse nie angezogen war (beim Testen) wundert mich sehr [emoji848]
Egal läuft jetzt [emoji1303]

Im samet sieht das anders aus ... ich weis, ist ein Mazda Forum aber vllt hat jemand nen Kniff.

BTW - egal ob Handbremse angezogen, Bremse getreten, neutral rückwärts oder Vorwärtsgang eingelegt ... hierdas sehe ich

Nach dem einstecken des Kabels











Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Guss

Mitglied
Das Probier ich aus [emoji1303] wir haben zwar eigentlich schon echt alles mal angeklickt aber man weis ja kie


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Guss

Mitglied
Dito. Und habe es deswegen nun zwei mal bestellen müssen - einmal für den dicken und einmal für den kleinen 3er. :cool:

Ich hab mich am Ende doch dagegen entschieden. Klar, für kurze Strecken ist das super aber da ich mein Handy sonst eh per Kabel laden muss, hab ich halt doch das Kabel immer da. Klar könnt ich auf ‚induktives‘ Laden umstellen aber dann die Gefahr mit mit den karten ... ne das ist mir zu heikel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Edvonschleck

Mitglied
Ich hab mich am Ende doch dagegen entschieden. Klar, für kurze Strecken ist das super aber da ich mein Handy sonst eh per Kabel laden muss, hab ich halt doch das Kabel immer da. Klar könnt ich auf ‚induktives‘ Laden umstellen aber dann die Gefahr mit mit den karten ... ne das ist mir zu heikel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Sehe ich das richtig, dass du mit dem Adapter wireless Android Auto nutzen kannst?
Oder hast du einen anderen Adapter?
 

Guss

Mitglied
Ne das täuscht. Ich habe mich gegen Wireless entschieden, da ich meist eh während der Fahrt das Handy per Kabel lade


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Jest

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Hat noch jemand probleme mit dem CPlay2air adapter? Hab ihn in der "blackfriday" aktion ende November bestellt... und mitte Dezember geliefert bekommen... Erste instalation ging ohne probleme... Da ich erst nach ein par tagen mit dem Auto weg musste, hab ich bemerkt, dass die verbindung alle etwa 30 sekunden getrennt wird und sich dan wieder herstellet... Hab den Support kontaktiert und seitdem versuchte ich nach anleitung vom support alles moegliche... aber bis jetzt ohne erfolg... Sie habem mir auch eine neue firmware geschickt... aber es ist auch nicht besser ...

Habs heute im Ford Grand C-Max vom sohn probiert und da funktioniert es einwandfrei ... Es scheint, dass dem CPlay2air dongle etwas an meinem CX-5 G194 AWD AT Revolution Top (EZ 12/2017) nicht gefaellt ...

 

Da Tiga

Mitglied
Hat noch jemand probleme mit dem CPlay2air adapter?
...

Hey Jest,
ich habe zwar einen anderen Adapter
(€ 75,45 65% Rabatt | Carlinkit 2,0 Drahtlose CarPlay Aktivator Auto Verbinden für Audi Benz Wolkswagen Mazda Verdrahtet Wireless Carplay Stecker Und Spielen
https://a.aliexpress.com/_B0Fl9M), damit aber genau das gleiche Problem.
Genau so wie es in deinem Video aussieht, sieht es auch bei mir aus.
Ich könnte ihn zwar kostenlos zurücksenden, aber würde es lieber zum Laufen bringen (auch wenn mich schon nervt, dass ich nicht parallel mit meinem Auto-WLAN-Hotspot verbunden sein kann -.-).

Welche Version hast du denn auf deinem MZD? Und welche Version haben die, bei denen alle sauber läuft? Vielleicht liegt’s ja daran? Ich gucke nachher auch mal nach meiner Version.

Mein MZD ist auch zwischendurch mehrmals einfach neu gestartet.

Schade, an sich hat das mega Potential, finde ich.

LG
 

Ralli_

Mitglied
Habe ebenfalls zwei Adapter (CX5, Mazda 3), bei beiden dieses Verhalten. Stehe auch mit dem Support in Kontakt und habe bereits ein manuelles Firmware-Update (20201210) durchgeführt, keine Besserung.
 

Jest

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Hey Jest,
ich habe zwar einen anderen Adapter
(€ 75,45 65% Rabatt | Carlinkit 2,0 Drahtlose CarPlay Aktivator Auto Verbinden für Audi Benz Wolkswagen Mazda Verdrahtet Wireless Carplay Stecker Und Spielen
https://a.aliexpress.com/_B0Fl9M), damit aber genau das gleiche Problem.
Genau so wie es in deinem Video aussieht, sieht es auch bei mir aus.
Ich könnte ihn zwar kostenlos zurücksenden, aber würde es lieber zum Laufen bringen (auch wenn mich schon nervt, dass ich nicht parallel mit meinem Auto-WLAN-Hotspot verbunden sein kann -.-).

Welche Version hast du denn auf deinem MZD? Und welche Version haben die, bei denen alle sauber läuft? Vielleicht liegt’s ja daran? Ich gucke nachher auch mal nach meiner Version.

Mein MZD ist auch zwischendurch mehrmals einfach neu gestartet.

Schade, an sich hat das mega Potential, finde ich.

LG

Im CX-5 hab ich die MZD Connect firmware 70.00.367A ... Ist die aktuellste, die ich hier finde >> http://bit.ly/3iGyNiY ... Im Ford Grand C-Max ist kein MZD Connect... :) ...

Vom Cplay2Air support wurde mir die version 2020.12.10.1057 zugeschickt ...

12_003 2.jpg
 

Da Tiga

Mitglied
Habe ebenfalls zwei Adapter (CX5, Mazda 3), bei beiden dieses Verhalten. Stehe auch mit dem Support in Kontakt und habe bereits ein manuelles Firmware-Update (20201210) durchgeführt, keine Besserung.

Dann bin ich mal gespannt, ob der Support noch eine Idee hat.
Das Firmware Update über die IP des Dongles hab ich auch gemacht.
:-/
 

HKinzinger

Mitglied
Ich habe das Carplay2Air im Juni 2020 gekauft. Leider lief es nie zu meiner vollen Zufriedenheit. In etwa 30% der Fälle hat die Verbindung am Anfang nicht geklappt. Daher habe ich nahezu alle updates installiert ohne das es wirklich zufriedenstellend funktionierte. Seit November beendet sich Carplay nach 30 Sekunden und bootet wieder neu. Es gibt in anderen Foren auch viele Mazda Fahrer die von diesem Problem berichten. Hoffen wir, dass es bald eine Firmware gibt die das Problem addressiert. Wir müssen den Druck beim Support erhöhen, dass sie sich um das Problem kümmern.
 
Oben