Mehr Bass im Auto Mazda CX5 KE FL

Mazda Cx5 66

Mitglied
Hallo Mazda Freunde,
Ich Fahre einen 2015 FL Mazda CX5 mit Bose soundsystem. An sich ist das sound System nicht schlecht. Ich hätte da aber gerne mehr Bums in der Sound Anlage. Was habt ihr alles so umgebaut um mehr Power und mehr Bass im Auto zu bekommen.
Freue mich auf eure Empfehlungen. Gerne auch mit Bilder.
Lg
 

Edvonschleck

Mitglied
Ich habe mir in mein FL ohne Bose, dass Eton POW 160.2 an einer kleinen eton Endstufe einbauen lassen.
Zusätzlich habe ich den eton res 10a drin.
Ich bin sehr zufrieden, was jedoch stört ist der Kofferraumboden über dem Subwoofer. Dieser klappert schnell wenn etwas mehr Bass anliegt. Da klappe ich momenaten den vorderen Teil einfach um, dann hört man nichts mehr.
 

Tristan

Plus Mitglied
Hier einen Thread mit dem gleichen Thema wie Deinem: https://www.cx5-forum.de/f5/bose-system-subwoofer-amp-nachruesten-7475.html#post164628 - und seine Lösung ist im dortigen Post #8 beschrieben: https://www.cx5-forum.de/f5/bose-system-subwoofer-amp-nachruesten-7475.html#post165732

Vielleicht helfen die Kabelfarben/Zuordnungen des BOSE-Verstärkers (unterm Beifahrersitz) des KE FL irgendwie, falls Du das gleiche vor hast (Kofferraum-Sub)? Hier sind sie: https://www.cx5-forum.de/f5/bose-system-subwoofer-amp-nachruesten-7475-2.html#post226012

Sonst findest Du hier eine Anleitung für einen Underseat-Sub für den KF, die vielleicht als Inspiration dienen kann: https://www.cx5-forum.de/f10/einbau-eines-aktiven-underseat-subwoovers-cx5-kf-8989.html#post202677

Und den ganzen Schaltplan des KE FL findest Du hier (ab S.348 dürfte für Dich interessant sein): https://www.cx5-forum.de/f10/schaltplan-cx-5-2016-ke-facelift-10874.html#post243135
 
Zuletzt bearbeitet:

Mazda Cx5 66

Mitglied
Danke Tristan für deine Hilfe, wo nehme ich am besten plus und Masse vom bose verstärker für mein high low Adapter also unter dem Sitz?
Lg
 

Mazda Cx5 66

Mitglied
Von welchem Kabel kann ich geschaltetes plus und minus abgreifen. Kann mir da jemand helfen.
Vielen Dank
 

Anhänge

  • 38315-ffdfcc1cf14a08348751a6aa6460038c.jpg
    38315-ffdfcc1cf14a08348751a6aa6460038c.jpg
    12,6 KB · Aufrufe: 37

Tristan

Plus Mitglied
Masse = Schwarz/Weißes Kabel im rechten Stecker ganz rechts unten:
02.JPG

Zündplus (geschaltetes Plus) = Rot/Schwarzes Kabel im grünen Stecker, 2. Pin von rechts, untere Reihe
03.JPG

...aber mit wie viel Ampere man dieses Zündplus real belasten kann/sollte, kann ich Dir nicht sagen. Diese Zündplus-Verbindung (und einige andere Systeme) hängen an der Audio2-Sicherung mit 7.5 Ampere. Höher darfst Du also auf keinen Fall gehen, da sonst die Sicherung durchbrennt... wahrscheinlich schon vorher, da die anderen Systeme ja auch Strom brauchen ;-)
 

Mazda Cx5 66

Mitglied
Hallo Tristan,
Ich wollte dir mal berichten. Ich habe alles angeschlossen so wie du es mir erklärt hast. Aber es kommt so gut wie nix aus dem subwoofer raus. Egal wie ich des versuche ein zu stelle. Ist es vielleicht besser direkt am Radio Bildschirm die Signale für den high low Adapter abzugreifen ?
 

Tristan

Plus Mitglied
Du hattest mich nach Minus und geschaltetem - und damit Zündplus gefragt. Das habe ich Dir genannt. An den von mir genannten Punkten kann man keine Audio-Signale vom Verstärker abgreifen, wie Du es jetzt im letzten Post scheinbar machen willst, sondern nur Strom. Um die Audio-Signale abzugreifen schau hier im Post: https://www.cx5-forum.de/threads/bose-system-subwoofer-und-amp-nachrüsten.7475/post-226012 . Soweit mir bekannt, kann man sonst nur an der TAU (dem eigentlichen Radio) hinter dem Handschuhfach noch Audio-Signale abgreifen, nicht aber hinterm Radio-Bildschirm. Aber ich bin kein Subwoofer-/High-Low-Adapter-Spezialist, da ich noch nie einen angeschlossen habe. Alle mir bekannten Infos, wo man was abgreifen kann, habe ich hier im Foum gepostet und bin damit jetzt raus, da ich hier nicht weiterhelfen kann.
 

Mazda Cx5 66

Mitglied
Servus,
Also du hast mich falsch Verstanden. Also plus (Geschaltet) und minus habe ich das funktioniert auch soweit. Und am bose verstärker habe ich auch die Audio Signale abgegriffen so wie auf dem bild beschrieben. Aber leider ( keine ahnung) reicht wahrscheinlich das Signal nicht aus. Deswegen war die Idee das Signal am Radio selber direkt abzugreifen. Das sollte eigentlich funktionieren 😊 dieses Tau ist das hinter dem Handschufach an der rechten seite montiert?
Lg
 

HolgiHSK

Mitglied
Packt euch das ins Auto:

Dann habt ihr Bass im Auto ;):ROFLMAO:
 

Mazda Cx5 66

Mitglied
Also Der Subwoofer ist ein Hifonics mit 500 rms und die Endstufe ist eine Eton gebrückt hat sie 955rms bei 4ohm. Der Verstärker ist sehr schön versteckt im Kofferraum unter der Laderaum Abdeckung hinten so das auch beim Laden es nicht stört. Der Fehler war einfach nur das die Kabeln für vorne wo sie angeschlossen waren nicht die vorderen Tür Lautsprecher sind sondern die Tweeter oben auf dem armaturen Brett ist und somit kein dampf da war. Jetzt sind sie an die hinteren Boxen angeschlossen und siehe da es geht problemlos 😊
 
Hi Mazda CX5 66,

woher hast du den Saft, also Strom für die Endstufe hergenommen? (Also das er von der Batterie kommen muss ist mir klar 😅 ).

Was ich meine ist, hast du ein Stromkabel von der Batterie aus bis hinter in der Kofferraum verlegt oder hast du ggf. irgendwo im Kofferraum bei deinem FL ein Kabel liegen wo man den Saft mit nutzen kann?

Wenn du ein Stromkabel ab Batterie verlegt hast, würde mich interessieren wo du mit dem Kabel in den Innenraum rein bist, und wo du das Kabel entlang glelegt hast. Musstest du dazu viel Plasik wegbauen, oder gibt es hier und da schon gute Wege es durchzufädeln.
Gleiche Frage natürlich auch mit den Audiokabel.

Ich habe den FL mit Bose. Daher werde ich meinen Sub direkt an das Boseteil an die hinteren LS ranhängen.

Vielen Dank schonmal für dein Feedback!
 

Mazda Cx5 66

Mitglied
Servus EvilRoadRunner,

Also Batterie Plus(Rotes Kabel) musste ich von der Batterie vorne nach hinten in den Kofferraum verlegen. Bau im Motorraum die Batterie raus und die Schale die um die Batterie herum ist auch. Dann siehst du an der Spritzwand auf der Fahrerseite ein Bündel Kabel die in den innenraum gehen und darunter ist Platz um deine Plus Leitung in den innenraum zu bekommen. Es ist alles geklipst an Innenraum Verkleidungsteile. Nur im Fahrer Fussraum hat die eine verkleidung eine Plastik Mutter, das ist die Verkleidung wo auch dein Motorhauben zu ist. Pass gut auf auf die Einstiegs Verkleidungen auf und gehe mit einem sehr großen Schlitz Schrauben Dreher darunter Und versuche sie rauszuholen mit Gefühl. Die brechen sehr schnell. Musst etwas mit Gefühl daran. Dein Bose Verstärker ist unter dem Beifahrer sitz da musst du deine Leitung Vom high low Adapter anschließen. Und von da kannst du deine Chinch Kabel auf der Beifahrerseite in den Kofferraum verlegen. Ich gebe dir ein Tipp. Schließe dein Adapter an die hinteren Lautsprecher dran. Dann Funzt es problemlos.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. 😊
Und nimm ein gescheiter High low Adapter
Viel Vergnügen beim Schrauben
 
Oben