AliExpress USB Hub - Ländervarianten?

Stef@n

Mitglied
Ich antworte mir mal selbst, könnte evtl. für den einen oder anderen auch interessant sein:
WhatsApp funktioniert heute ohne Probleme, war wohl doch am Netz gelegen.
Gestern war ich ebenfalls nicht erfolgreich, die Steuerung per "OK, Google" oder "Hey, Google" zu starten. Das funktioniert nun, da ich im Smartphone Voice Match für den Google Assistant aktiviert habe.
 

Rockosupra

Mitglied
@BayernAxel Mensch... da hast du aber was angestellt... durch deinen Beitrag bin ich echt versucht den ganzen Kram auch bei mir nachzurüsten. Muss lediglich noch die Software ändern und das Teil bestellen... bin aktuell auf 70.00.100 (glaube ich) oder reicht die schon?
 

BayernAxel

Mitglied
@BayernAxel Mensch... da hast du aber was angestellt... durch deinen Beitrag bin ich echt versucht den ganzen Kram auch bei mir nachzurüsten. Muss lediglich noch die Software ändern und das Teil bestellen... bin aktuell auf 70.00.100 (glaube ich) oder reicht die schon?
Immer gerne, ich muss sagen seit der Nachrüstung habe ich keine Sekunde mehr Radio gehört, sondern nutze nur noch Spotify.
 

ragatan

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
So, mein dicker ist endlich beim Kundendienst und bekommt auch das Navi Update.
Dann Mal den Hub einbauen 🤪
 

ragatan

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Hallo,

heute endlich mal Zeit gehabt und den USB-Hub eingebaut. Alles funktioniert wunderbar. Der eingebaute USB-Hub war übrigens auch Made in China....

Hier noch ein paar Fotos:IMG_20210610_181206.jpgIMG_20210610_190741.jpgIMG_20210610_181137.jpg
 

ragatan

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Hallo zusammen!

Jetzt ist mir doch was aufgefallen.... Ich kann das System im Android Modus nicht per Touch Screen bedienen. Sobald ich auf die Mazda Oberfläche umschalte geht's wieder per Touchscreen. Gehört das so oder muss ich das noch was eingeben?

Grüße Nobby
 

Chris0311

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.0 G
Guten Abend zusammen,
habe heute auch den neuen Hub eingebaut. Ging erstaunlich einfach, hab ca ne Stunde gebraucht. Bestellt habe ich das Dingen auch in China, jedoch mit Plastik-Werkzeug zum Clipse lösen. War nur paar Euro teurer.

Hab beim testen, vor dem zusammen bauen kurz geschwitzt, da es nicht ging. Dann ist mir aufgefallen, dass ich noch nicht alle Kabel am Hub angeschlossen hatte 😅 also alles erstmal wieder an Ort und Stelle und siehe da, läuft super!
 
Oben