2. Generation seit 2017 Comfort Verriegelung beim aussteigen

dreck77

Mitglied
Moinsen, allen erstmal ein gesundes neues Jahr.
Kann man den Bewegungsradius, der Comfort Verriegelung, nach dem verlassen des Fahrzeugs ändern?
Mein Problem ist, ich entferne mich ca. 4m vom Fahrzeug und es verriegelt sich, ist okay. Ich will nur drum rum zur anderen Tür gehen bin halb rum, zack Zu. Kann ich dieses ändern??
Danke für eure Hilfe...
 

Fraenk

Mitglied
Nicht das ist wüsste.
Ich lege deshalb immer den Schlüssel auf den Beifahrersitz, wenn ich auf der Beifahrerseite etwas rausholen muss.


Gesendet via Tapatalk
 

dab_ch

Plus Mitglied
Ich will nur drum rum zur anderen Tür gehen bin halb rum, zack Zu. Kann ich dieses ändern??
Danke für eure Hilfe...
Gehe ich recht in der Annahme, dass Du vorne rum läufst? Falls ja, nimm den Weg hinten rum, da es am Heck Schlüsselantennen hat klappt es zumindest bei mir. Ich würde aber auch gerne vorne rum gehen.
 

dreck77

Mitglied
Moin, ist ja kein grosses Problem, nur Nervig wenn ich hinten Fahrerseite Beutel raushole und andere Seite auch ran muss und zack zu.
Naja, jeder hat so seine Problemchen ;))
 

Finski

Plus Mitglied
Deswegen und auch der Sicherheit wegen habe ich das automatische Verriegeln (walk away) schon am Tag der Übernahme deaktiviert.
Fahre allerdings einen KE aus 2016 / 2017.
 

Finski

Plus Mitglied
Welche Sicherheit meinst du?
Ich habe schon öfters hier gelesen dass der Wagen nicht verriegelt war wenn man sich zu schnell entfernt hat bzw. wenn ein zweiter Schlüssel erkannt war.
Deshalb habe ich das Automatische Verriegeln abgewählt und verriegle nur per Druck auf die Fernbedienung bzw. durch den Taster an der Heckklappe.
 

dreck77

Mitglied
Moin, bei mir ist es schon oft passiert, dass beim schließen der Tür es nicht piepst und ich die Tür per Schlüssel schließen muß. Das hat mit dem schnellen entfernen , find ich , nichts zu tun. Wenns nicht piepst gehts nicht zu.
 
Oben